News EN2019-05-16T07:47:14+02:00

RIP Sean Connery!

RIP Sean Connery!
Nicht nur auf der gerade neu herausgekommenen MAN NENNT MICH SHALAKO DVD (remastered edition)
an der Seite Brigitte Bardot bleibt er für uns unvergesslich!

“TAUSEND STERNE LEUCHTEN” – Heimatkanal, am 18. November 2020 um 16:40 Uhr

Der verschuldete Theaterbesitzer Bruchsal hält Tänzerin Pat (Germaine Damar) irrtümlich für die Geliebte des Konzernerben Axel Grenner (Harald Juhnke). Um dem potentiellen Sponsor zu schmeicheln, will er Pat zum Star machen. Das sieht Pats Verlobter Robert (Toni Sailer) aber gar nicht gern.

 

Weitere Sendetermine:

Heimatkanal, am 20. November 2020 um 3:00 Uhr

CRESCENDO #makemusicnotwar auf Filmfestivals in aller Welt

CRESCENDO#makemusicnotwar lief bisher auf über 90 Filmfestivals weltweit.

In der nächster Zeit ist CRESCENDO auch auf folgenden Festivals zusehen:

Zu unserer großen Freude war CRESCENDO der Eröffnungsfilm am 14. November auf dem Hong Kong Jewish Festival https://tix.hkjff.org/Events/Opening-Night-Crescendo

Das Festival geht noch bis zum 22.11.2020.

Und beim Moscow Jewish Film Festival vom 19.11 bis 29.11. (online wegen Corona, d.h. die Filme sind im Festivalzeitraum streambar)   https://mjff.ru/und https://mjff.ru/films/417

Im Dezember beim Jewish Film Festival Hungary. Das Festival findet statt vom 24.11. bis 12.12. https://zsifi.org/en/english/

Screenings von CRESCENDO #makemusicnotwar sind dort am 29. November 18:00 Uhr und am 5. Dezember ebenfalls um 18:00 Uhr.

Zudem beim Australien JFF, dies soll nun stattfinden (nach der Verschiebung wegen Corona) am 17.2.-24.3.2021 https://www.jiff.com.au/

UND ABENDS IN DIE SCALA – Heimatkanal am 17. November 2020 um 4:20 Uhr

 

Mehr Informationen zum Film

Das unbekannte Cabaret-Mädchen Caterina Duval träumt von der großen Karriere als Revuestar. Als sie die berühmte Gloria del Castro ersetzen soll, rückt ihr großes Ziel in greifbare Nähe. Mit ihren Gesangseinlagen und Tanzdarbietungen sorgt sie gleich am ersten Abend für Begeisterung beim Variete-Publikum. Auch Regisseur Robert Mertens ist hin und weg von Duval und verliebt sich in sie. Zu dumm nur, dass er die hübsche Sängerin für Gloria del Castro hält.

Weitere Sendetermine:

Heimatkanal am 4. November 2020 um 09:10 Uhr

“DAS EINFACHE MÄDCHEN” – Heimatkanal am 17. November 2020 um 14:55 Uhr

Mehr Informationen zum Film

Caterina spricht für eine kleinere Rolle für ihren zweiten Film vor. Ihr Tanz und Gesang beeindruckt den Regisseur derart, dass er ihr die Hauptrolle geben möchte. Ihre schauspielerischen Fähigkeiten hält er aber für nicht gut genug. Um ihm zu beweisen, dass sie die Rolle spielen kann, und weil sie sich ihre Chance nicht entgehen lassen will, bewirbt sie sich – unter einem anderen Namen – als Hausmädchen im Haus des Regisseurs.