Erstmals in Deutschland wird ein Preis für den besten modernen Heimatfilm ins Leben gerufen. Acht herausragende Langspielfilme konkurrieren um den mit 1.500 Euro dotierten Hauptpreis „Edgar“ (benannt nach dem Schirmherrn Edgar Reitz), der 2020 von Schauspielerin Katja Riemann am 5. September im Rahmen der Preisverleihung an den Regisseur bzw. die Regisseurin des Siegerfilms vergeben wird. Zur Eröffnung am 9. August haben Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Schirmherr Edgar Reitz ihr Kommen angekündigt.

 CRESCENDO #makemusicnotwar wird am Mittwoch, den 19. August 2020 um 21:00 gezeigt.

Außerdem ist CRESCENDO #makemusicnotwar derzeit weltweit im Kino zu sehen, USA, Italien, Österreich, Liechtenstein uvm.