Mehr Information zum Film

 Der verbrecherische Machredsch von Mossul hat sich seiner gerechten Strafe entziehen können. Er lebt und sinnt auf Rache. Sein Todfeind Kara Ben Nemsi, der als Freund und Helfer der unterdrückten Kurden und Chaldäer für Recht und Gesetz kämpft, soll endgültig beseitigt werden. Die Rache des Machredsch soll aber nicht nur Kara vernichten, sie soll dem Verräter auch die größte Beute seines Lebens bringen: das sagenumwobene, überaus kostbare Gold früher Christen, die diesen Schatz in dem wehrhaften Bergkloster Nedjir verwahrten.